Kälteempfindlichkeit wegen einer zu träge arbeitenden Schilddrüse?

Eine Infrarot-Decke fördert die Blutzirkulation!

Die Trägheit der Schilddrüse kann weitreichende Folgen haben. Ermüdungserscheinungen, Gewichtszunahme, Obstipation und Kälteempfindlichkeit sind nur einige der Beschwerden, die sich daraus ergeben. Das zuletzt genannte Problem, dass Ihnen immer kalt ist, können Sie aber relativ einfach beheben. Z.Bsp. indem Sie durch die Verwendung einer Infrarot-Decke die Blutzirkulation extra stimulieren. Sind Sie neugierig zu wissen, was die Effekte einer Infrarot-Decke sind? Lesen Sie dann diesen ausführlichen Artikel.

Dass Ihnen aber immer kalt ist, gehört ab jetzt der Vergangenheit an

Frieren Sie immer wegen einer zu träge arbeitenden Schilddrüse? Dafür können Sie Abhilfe schaffen. Wegen der lokalen Wirkung von Infrarot, dringt die Strahlungswärme nämlich bis tief in Ihren Körper ein, und das stimuliert wiederum Ihre Blutzirkulation. Dadurch werden Sie nicht nur feststellen, dass Sie nicht mehr unter kalten Händen und Füßen leiden, sonder dass Sie sich auch viel energiereicher fühlen. Und das alles, indem Sie nur 40 Minuten pro Tag die Infrarot-Decke benutzen!

Wunderbar warm, wo und wann Sie es möchten

Stellen Sie fest, dass Ihnen wieder einmal sehr kalt ist? Mit der Infrarot-Decke wird Ihnen sofort für längere Zeit wunderbar warm sein, wo und wann Sie das möchten. Bestellen Sie darum schnell und einfach Ihre eigene Infrarot-Decke in unserem Webshop, sodass auch Sie schon bald von einer besseren Blutzirkulation genießen können. Bezahlen Sie sicher über Sofort Banking und innerhalb von 2-3 Werktagen (insofern vorrätig) wird die Decke von PostNL zugestellt. Haben Sie noch Fragen oder Bemerkungen? Wir hören es gerne. Rufen Sie uns einfach an: Telefon 0031 (0)411-622393 oder schicken Sie eine E-Mail an: info@infrarooddeken.nl!

Kommentare sind geschlossen.